BEDNAR stellte 6 Neuheiten auf der AGRITECHNICA 2017 vor

Die Messe AGRITECHNICA wird alle zwei Jahre in Hannover veranstaltet. Es handelt sich um die größte und auch längste Veranstaltung ihrer Art weltweit. Dieses Jahr fand sie vom 12. bis zum 18. November statt, insgesamt also eine ganze Woche. Die Firma BEDNAR stellte hier 6 neue Maschinen vor.

Der BEDNAR-Stand in Halle 12 auf der AGRITECHNICA

Der BEDNAR-Stand in Halle 12 auf der AGRITECHNICA

Sitzecke für Kunden und Gäste am Stand

Sitzecke für Kunden und Gäste am Stand


Preview days

Die ersten zwei Tage der Ausstellung gehören traditionell vor allem den Händlern, Investoren und Journalisten. Sie werden auch Preview days genannt. Dieses Jahr fanden sich die meisten der Journalisten aus aller Welt am BEDNAR-Stand ein. Gleich am Sonntag hatten wir für sie eine kommentierte Besichtigung unserer Neuheiten und Innovationen vorbereitet. Die meisten organisierten Besichtigungen betreute Ing. David Ryčl, der Vertriebsleiter für Tschechien und Polen. Die Vorstellung von Neuheiten auf solch einer wichtigen Ausstellung ist eine Gelegenheit für uns, unsere Stärke und unsere Ebenbürtigkeit mit Marken, die über eine längere Geschichte in der Landtechniksparte verfügen, vorzuführen“, kommentierte er.

Journalisten erhalten Informationen über den neuen VERSATILE VO 6000

Journalisten erhalten Informationen über den neuen VERSATILE VO 6000

Ing. David Ryčl weist auf die Vorteile der Sämaschine OMEGA OO 8000L hin

Ing. David Ryčl weist auf die Vorteile der Sämaschine OMEGA OO 8000L hin


Weltweit vertreten

Im Verlauf der Ausstellung konnten Kunden den Handelsvertretern für ihre Region begegnen. Auf der Ausstellung fehlten natürlich nicht die Vertreter für die europäischen Märkte, es kamen jedoch auch Besucher aus anderen Teilen der Welt auf ihre Kosten. So standen zum Beispiel die Handelsvertreter aus Kanada, Australien und Neuseeland bereit, um über Neuigkeiten zu informieren.

Josef Schlüter, Gebietsleiter in Deutschland, informiert über die Vorzüge der Maschine TERRALAND in Verbindung mit der FERTI-BOX FB 1500

Josef Schlüter, Gebietsleiter in Deutschland, informiert über die Vorzüge der Maschine TERRALAND in Verbindung mit der FERTI-BOX FB 1500

Das BEDNAR-Team auf der weltgrößten Ausstellung AGRITECHNICA in Hannover

Das BEDNAR-Team auf der weltgrößten Ausstellung AGRITECHNICA in Hannover


Welche Neuheiten stellte die Firma BEDNAR vor?

Die Neuheit OMEGA OO 8000L hat eine Arbeitsbreite von 8 m und vergrößert die Reihe der bisher hergestellten Maschinen um 2 m. Der Inhalt des Kunststoffbehälters wuchs bei dieser Maschine um 500 l, also auf ca 4 000 l an.

Eine komplette Neuheit stellte die vorgestellte Maschine FERTI-CART FC 3500 dar. Es handelt sich um einen Überdruck-Vorratswagen mit 3 500 l Volumen. Er dient für das bequeme direkte Applizieren von Düngern in die Bodenschichten.

OMEGA OO 8000L

OMEGA OO 8000L

FERTI-CART FC 3500

FERTI-CART FC 3500


Der TERRASTRIP ZN 8R/45 ist eine Neuheit für die Reihenbearbeitung des Bodens. Konkret handelt es sich um einen Acht-Zinken-Meißelpflug mit 45 cm Reihenabstand. Ideal für die Bodenbearbeitung in Zuckerrübenbeständen.

Die Firma BEDNAR stellte auf der Messe auch den universellen Grubber VERASTILE VO 6000 vor. Dieser ist geeignet für die Saatbettvorbereitung des Bodens auf Feldern mit einer größeren Menge an Ernteresten oder für einen intensiven Stoppelumbruch bis 15 cm.

Der TERRASTRIP ZN 8R/45 im Gespann mit dem FERTI-CART FC 3500

Der TERRASTRIP ZN 8R/45 im Gespann mit dem FERTI-CART FC 3500

VERSATILE VO 6000

VERSATILE VO 6000


Der ATLAS AE 12400 ist eine neue Scheibenegge mit großer Arbeitsbreite für hohe Tagesleistungen und Kostenersparnis. Die Maschine zeichnet sich durch eine X-Stellung der Scheiben aus, die das Abdriften verhindert. Ein weiterer Vorteil ist die Positionierung der Transportachse vor den Arbeitsscheiben.

Die letzte Maschine, die in Hannover ihre Premiere feierte, ist der innovative Saatbettkompaktor SWIFTER SO 6000L. Dieser kann in einem einzigen Arbeitsgang das Feld für die Aussaat vorbereiten. Sein großer Vorzug ist eine Vollfederung der Arbeitsrahmen. Diese ermöglicht einen Betrieb bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 15 km/h.

ATLAS AE 12400

ATLAS AE 12400

SWIFTER SO 6000L

SWIFTER SO 6000L


 

Bc. Zdeněk Souhrada
Marketing Media
BEDNAR FMT

© 1997 BEDNAR • FMT s.r.o. • Dlouhá Ves 188 • 516 01 Rychnov nad Kněžnou – Česká republika